Corina Kolbe

Stark durch internationale Allianzen

Eingestellt am 16.05.2012
Corina Kolbe berichtet in "das Orchester" 05/12 vom Hamburger Symposium über Musikvermittlung an europäischen Konzerthäusern.  Mehr...

Seitenanfang

Michael Schmidt

Perspektiven multimedialer Musikvermittlung

Eingestellt am 05.04.2012
Datum | 28. Oktober 2011
Ort | München, Philharmonie am Gasteig, Black Box
Thema | Perspektiven multimedialer Musikvermittlung

Die Podiumsdiskussion zu den Perspektiven multimedialer Musikvermittlung wandte sich der Frage zu, wie klassische und zeitgenössische Musik nachhaltig weitergegeben werden können. Der Fokus lag auf der Multimedialität – in Zeiten von iPod, MP3 und YouTube ergeben sich gänzliche neue Möglichkeiten. Michael Schmidt ist Herausgeber des Bandes, der die Vorträge und Beiträge zusammenfasst.  Mehr...

Seitenanfang

Diverse

Musikpädagogik versus Musikvermittlung?

Eingestellt am 12.03.2012
Datum | 09./10./23. März 2012
Ort | Zürich, Hochschule der Künste
Thema | Musikpädagogik versus Musikvermittlung?

Die Tagung "Musikvermittlung - auf dem Weg zur Partizipation?" widmet sich dem Partizipationstopos, der eng mit der Musikvermittlung verbunden ist. Gastreferenten von verschiedenen Hochschulen und Institutionen berichten über ihre Erfahrungen mit dem Begriff, Konzepte, die dahinter stehen und den Spannungsfelder, die sich hieraus ergeben.  Mehr...

Seitenanfang

Peter Krause/Gudrun Euler

The Art of Music Education

Eingestellt am 27.01.2012
Datum | 25. bis 27. Januar 2012
Ort | Hamburg, KörberForum
Thema | The Art of Music Education Vol. III

Die Reihe "The Art of Music Education" der Körber-Stiftung und der HamburgMusik gGmbh mit Unterstützung der European Concert Hall Organisation und dem Kulturprogramm der Europäischen Kommission geht im Januar 2012 in die dritte Runde. Jeweils verschiedene Schwerpunkte stehen im Vordergrund der einzelnen Tagungen, die bisher 2008 und 2010 veranstaltet wurden. Redner aus verschiedenen Sektoren des Kulturbereichs sprechen und sprachen zum Thema "Creating Mindsets for Concert Halls." – Gudrun Euler berichtet für das KM Magazin Nr. 65, Peter Krause für die Welt.  Mehr...

Seitenanfang

Claudia Brinker/Gudrun Euler

For Adults only - Musikvermittlung für Erwachsene. Bericht vom Deutschen Orchestertag 2011

Eingestellt am 14.11.2011
Datum | 13. bis 14. November 2011
Ort | Berlin, Umweltforum Auferstehungskirche
Thema | For Adults only - Musikvermittlung für Erwachsene

Zum neunten Mal tagte der Deutsche Orchestertag in Berlin. In diesem Jahr stand das Generalthema "For Adults only" auf dem Programm - und Claudia Brinker und Gudrun Euler, Korrespondentinnen für das Kulturmanagement Network, waren dabei. Ihr Bericht findet sich in der Dezemberausgabe des KM Magazins.  Mehr...

Seitenanfang

Ingrid Allwardt

Von der Begegnung zum Werden

Erste Veröffentlichung am 06.08.2008
Eingestellt am 20.09.2008
Datum | 18. bis 20. September 2008
Ort | Bludenz, netzwerk junge ohren
Thema | Hören - Spielen - Schauen. Musik vermitteln - wozu? 

Ingrid Allwardt schreibt über das Grundprinzip der Begegnung als dramaturgischer Faden des Symposiums "Hören - Spielen - Schauen. Musik vermitteln - wozu?", das im September 2008 in Bludenz in der Remise abgehalten wurde.  Mehr...

Seitenanfang

Ulrich Ruhnke

Anschluss nur über die Vermittlung

Erste Veröffentlichung am 01.09.2006
Eingestellt am 05.05.2008
Datum | 2. bis 5. Mai 2006
Ort | Wildbad Kreuth, Deutscher Musikrat, Bayrischer Rundfunk und Hanns-Seidel-Stiftung
Thema | Fachtagung "Musikvermittlung"

Zum ersten Mal: der Musikvermittlungskongress in Wildbad Kreuth, bei dem ca. 170 Vertreter aus Kultur, Wirtschaft und Politik zusammenkamen, um über Formen, Wege und Ziele von Musikvermittlung zu diskutieren. Ulrich Ruhnke fasst das Treiben zusammen.  Mehr...

Seitenanfang

Gerald Mertens

Zukunftskonzert

Eingestellt am 25.04.2008
Datum | 24. bis 25. April 2008
Ort | Wolfenbüttel, Bundesakademie für kulturelle Bildung
Thema | Zukunftskonzert. Musikvermittlung und Aufführungskultur

Beim Symposium zur Musikvermittlung und Aufführungskultur im April in Wolfenbüttel diskutierten Teilnehmer aus Musikwissenschaft und Kulturforschung, von Verbänden, Theatern, Orchestern und Medien zwei Tage lang über die historische Entwicklung, die aktuelle Situation und die Zukunft des Konzerts sowie innovative Aufführungsformen. Gerald Mertens berichtet.  Mehr...

Seitenanfang

Christina M. Stahl

Vermittlung bitte

Eingestellt am 24.04.2008
Datum | 24. April 2008
Ort | Witten/Herdecke, Universität und Wittener Tage für neue Kammermusik
Thema | Vermittlung bitte! - Mehr Gehör für zeitgenössische Kunstmusik - aber wie?

Über die Vermittlung zeitgenössischer Musik - eine Diskussion an der Universität Witten/Herdecke im Rahmen der Wittener Tage für neue Kammermusik im April 2008. Eleonore Büning (Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung), Michael Kaufmann (Intendant Philharmonie Essen), Isabel Mundry (Komponistin), Holger Noltze (Professor für Musik und Medien/ Musikjournalismus Universität Dortmund) Werner Wittersheim (Leiter der Pogrammgruppe Musik WDR 3) im Gespräch.  Mehr...

Seitenanfang

Juan Martin Koch

Die Zeit des Schulterklopfens ist vorbei

Eingestellt am 12.11.2006
Datum | 9. bis 12. November 2006
Ort | Hochschule für Musik Detmold
Thema | Für Kinder nur das Beste! Aber was ist gut genug? Tagung zur Frage der Qualität von Konzerten für Kinder

Experten aus den Bereichen Konzertpädagogik und Musikvermittlung diskutierten an der Musikhochschule Detmold über Fragen der Qualitätssicherung. Ein Thema mit vielen Facetten - und einer neuen Initiative: das netzwerk junge ohren, mit dem sich der Autor Juan Martin Koch in seinem Artikel aus der NMZ intensiv auseinandersetzt.  Mehr...

Seitenanfang

Matthias Corvin

Dialog der Kulturen

Eingestellt am 05.11.2006
Datum | 3. bis 5. November 2006
Ort | Bonn, Deutsche Welle und Europäischer Musikrat
Thema | MIX IT! Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund in Musikprojekten

Das Bonner Symposium „MIX IT!“, das in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Musikrat und der Deutschen Welle 2006 in Bonn abgehalten wurde, beschäftigte sich mit Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in Musikprojekten. Matthias CorvinMehr...

Seitenanfang