Drucken Artikel weiterempfehlen


Ernst Klaus Schneider/Barbara Stiller/Constanze Wimmer

Hörräume öffnen. Spielräume gestalten. Konzerte für Kinder

Eingestellt am 01.02.2012

Neun Jahre nach ihrem Erstling "Spielräume Musikvermittlung" legt die Autorentrias Ernst Klaus Schneider, Barbara Stiller und Constanze Wimmer eine weitere Aufsatzsammlung zur Musikvermittlung vor: Hörräume öffnen, Spielräume gestalten. Teilweise greift diese auf frühere Texte zurück und aktualisiert sie auf den Stand der Forschung. Im Mittelpunkt der Studien stehen die konzeptionelle wie organisatorische Gestaltung von Kinderkonzerten sowie die Institutionalisierung und Ausdifferenzierung des Praxisfelds der Musikvermittlung.


Schneider, Ernst Klaus/Stiller, Barbara/Wimmer, Constanze: Hörräume öffnen. Spielräume gestalten. Konzerte für Kinder, Regensburg 2011.

Seitenanfang